3 Tipps um fit ins 2017 zu starten

Bald beginnt das neue Jahr. Hast du deine Jahresvorsätze schon aufgeschrieben? Meistens steht sowas wie "gesünder leben" oder "etwas abnehmen" auf der Liste. Und das ist auch verständlich. Wer möchte sich nicht besser fühlen und besser aussehen? 

Was sind gute Vorsäzte? 

Statt ein Ziel wie "5kg abnehmen" als Vorsatz zu nehmen, solltest du dich lieber auf Gewohnheiten konzentrieren, die dazu führen. Wie beispielsweise öfter zu Joggen oder ein gesünderes Frühstück zubereiten. Die Liste könnte endlos sein. Wenn du fit in's Neue Jahr starten möchtest, dann sind hier 3 Tipps, die dir helfen können. 

1. Mehr Wasser trinken

Das geht oftmals unter, aber Wasser ist extrem wichtig für den Körper. Vor allem wenn es darum geht gesünder zu leben und abzunehmen. Wasser fördert deinen Stoffwechsel und macht dich fitter. Vor allem wenn du oftmals unter Kopfschmerzen leidest, dann tut ein Glas Wasser Wunder. Du solltest mindestens 1.5 Liter Wasser trinken. Am besten besorgst du dir eine Wasserflasche, die entweder 1.5 Liter oder einen halben Liter Wasser fasst. Und dein Ziel ist es täglich diese Flasche oder mehrere dieser Flaschen zu trinken. 

2. Gesundes Frühstück

Ein gesunder Tag beginnt mit einem gesunden Frühstück. Das hat unzählige Vorteile. Zum einen bist du motivierter den Rest des Tages ebenfalls gesund zu Essen. Zum anderen hast du keine Heisshunger Attacken zu Mittag. Es hilft dir auch einen produktiven Morgen zu erleben und möglichst viele Aufgaben zu erledigen. 

Ein gesundes Frühstück enthält viel Eiweiss / Protein und viele Vitamine. Was du dir beispielsweise machen könntest ist eine Gemüse-Omelette und einen frischen Orangensaft. 

3. Workout am Morgen 

Bewegung am Morgen ist das beste was du deinem Körper antun kannst. Zum einen bringst du deinen Körper zum Schwitzen und bereits in Schwung und zum anderen bist du den ganzen Tag motiviert. Es wurde bereits durch einige Studien erwiesen, dass Sport am morgen nicht nur fitter sondern auch produktiver macht, was wiederum fitter macht. Wenn möglich machst du dein Workout vor deinem Frühstück. 

Bonus: Starte mit einer Entschlackung ins neue Jahr

Am besten startest du gleich mit einer Entschlackung ins Neue Jahr. Das tut deinem Körper gut und bringt es ins Gleichgewicht, vor allem nach der Kalorienreichen Weihnachtszeit. Empfehlenswert sind 14 Tage bis 28 Tage. Es gibt verschiedene Wege zu entschlacken. Wir empfehlen eine Methode, bei der du nicht fasten musst. Denn falls einer deiner Vorsätze ist Gewicht zu verlieren, dann beginnst du schlecht ins Neue Jahr. 

Wir bei Rosyfit haben eine Detoxkur entwickelt, bei der man weder entschlacken noch auf Genuss verzichten muss. Die 14 Tage Detox Kur erstreckt sich über 14 bis 28 Tage, du musst dabei 3 mal täglich unseren Tee trinken und dich an den Ernährungsplan halten (hat viel Freiheit). Wir haben auf jeden Tee eine 30 Tage Zufriedenheitsgarantie. In den nächsten 3 Tagen kriegst du 20% Rabatt mit diesem Code: 2017DETOX.

Jetzt Shoppen!

Bewertung zum Rosyfit Detoxtea: